FAQ

         Antworten auf häufig gestellte Fragen

Paartherapie, Einzelberatung, Coaching, Körperpsychotherapie und Körperwahrnehmung in Frankfurt/Main

Wie viele Termine werden wir benötigen? Ab wann wird es eine Verbesserung der Situation geben?

Zu Beginn klären wir Ihr Anliegen und besprechen die Vorgehensweise. Manches lässt sich in einem Termin klären. Für andere Veränderungen benötigen Sie etwas mehr Zeit. Ich setze mich dafür ein, dass Entwicklung ab dem ersten Termin beginnen kann und Sie so schnell wie möglich Erfolge erreichen können.

 

Kann ich bei einem Thema, das uns als Paar betrifft auch alleine kommen?

Ja.
Wenn Ihr Partner oder Ihre Partnerin nicht mitkommen möchte,
a) können wir besprechen, wie ein gemeinsamer Termin gelingen kann oder
b) ich unterstütze Sie bei der Verbesserung Ihrer Situation.

 

Was kostet die Beratung?

In einem Telefonat schildern Sie mir Ihr Anliegen und die Wünsche. Dann kann ich Ihnen sagen, wie die Schritte zur positiven Veränderung aussehen und wie viel Sie in Ihr Wohlbefinden investieren können.

 

Welche Vorteile hat eine Bezahlung als SelbstzahlerIn?

  • Es gibt keine langen Wartezeiten.
  • Sie können innerhalb weniger Tage den ersten Termin erhalten und beginnen.
  • Ganz Ihren Bedürfnissen entsprechend wird der Abstand der Termine vereinbart.

 

Gibt es auch eine Krankenkasse, welche die Kosten übernimmt?

Die Novitas BKK bezahlt im Rahmen der Übergangtherapie bis zu 12 Stunden. Dies geschieht ganz unkompliziert und Sie erhalten innerhalb weniger Tage Ihren ersten Termin.

 

Wie läuft ein Gespräch ab, wenn einer oder beide Französisch oder Englisch sprechen?

In der Regel ist es leichter gerade Gefühle in seiner Muttersprache auszudrücken. Wir können das Gespräch in einer Sprache führen oder auch zwischen zwei Sprachen wechseln. Dabei bin ich oft Übersetzerin zwischen der Sprach- und Vorstellungswelt der einen oder anderen Person.

 

Ich weiß nicht, ob mir eine Paarberatung oder Einzelberatung wirklich helfen wird? Wann macht eine Beratung Sinn?

In einem Telefonat können Sie mir kurz Ihr Anliegen schildern. Dann können wir klären, ob ein Gespräch bei mir oder eine andere Unterstützung für Sie sinnvoll wäre. Dieses telefonische Erstgespräch biete ich für Sie kostenlos an.

 

Ich habe noch nie eine Beratung, Coaching oder Therapie in Anspruch genommen. Wie erfahre ich, was mich bei den Terminen bei Ihnen erwartet?

Sie dürfen mich einfach anrufen und erstmal alle Ihre Fragen stellen. Ich nehme mir gerne Zeit für Sie.

 

Was bedeutet denn Kurz-Zeit-Therapie?

Bei dieser Methode wird der Fokus auf das Finden einer Lösung gelegt. Statt die Vergangenheit länger zu beleuchten ist der Blick nach vorne auf eine schnelle Veränderung hin ausgerichtet.

Paar-Therapie  I  Einzel-Beratung  I  Übergangstherapie

 

Wenn ich einen Termin bei Ihnen vereinbare, erfährt dann mein Arbeitgeber, Ehemann oder meine Partnerin, dass ich bei Ihnen war?

Nein. Ich unterliege der Schweigepflicht und achte auf Diskretion. Über den Inhalt der Gespräche gebe ich keine Auskunft. Ich antworte auch nicht auf die Frage, ob eine Person einen Termin bei mir vereinbart hat.

 

Ihre Frage war nicht dabei?
Rufen Sie mich an
und informieren Sie sich einfach.
0176 – 268 268 02

Kostenloser Telefontermin
Starten Sie jetzt!
Nutzen Sie einen ersten kostenlosen Telefontermin von 10 – 15 Minuten und lernen Sie mich kennen.
Sie verpflichten sich zu nichts.
Ich unterstütze Sie gerne! Kontakt